Sale!

TrinaSolar Modul 255 Wp TSM-255 PC05A.08 – Gebrauchte Solarmodule

Lieferzeit: Abholung in 22113 Hamburg oder gegen Aufpreis von 250€ Lieferung innerhalb Deutschlands

  • Solarmodule NUR Abholung möglich in 22113 Hamburg bei der HME Hamburger Müllentsorgung
  • Ab 10 Modulen Versand mit Aufpreis von 250€ netto möglich

35,00 

Bezpłatna wysyłka przy zamówieniach bezpośrednich powyżej 100 €
14-dniowa gwarancja zwrotu pieniędzy

Gebrauchte Solarmodule – Nachhaltige und kostengünstige Lösungen | 2ndlifesolar

Gebrauchte Solarmodule sind Photovoltaikmodule, die bereits eine Lebensdauer in einer anderen Installation hinter sich haben. Sie wurden zuvor in einer Solaranlage eingesetzt und anschließend für eine Wiederverwendung aufbereitet. Entdecken Sie das TrinaSolar Modul TSM-255 PC05A.08, ein hochwertiges gebrauchtes Solarmodul, das von 2ndlifesolar umfassend geprüft wurde und für eine nachhaltige Wiederverwendung bereit ist. Als führender Anbieter von gebrachten Solarmodulen bietet 2ndlifesolar eine verlässliche und umweltfreundliche Alternative für Ihr Solarprojekt.

Die Verwendung von gebrachten Solarmodulen wie dem TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 ist nicht nur wirtschaftlich attraktiv, sondern auch eine ökologisch sinnvolle Entscheidung. Durch die Wiederverwendung von Modulen werden wertvolle Ressourcen geschont und der ökologische Fußabdruck der Solarindustrie reduziert. Mit diesem Modul können Sie aktiv zur Förderung einer nachhaltigen Energiezukunft beitragen.

Das TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 Modul bietet eine beeindruckende Leistung und Effizienz. Mit einer Nennleistung von 255 Watt und fortschrittlicher Technologie gewährleistet es eine zuverlässige Stromerzeugung, selbst unter anspruchsvollen Bedingungen. Die hochwertigen Solarzellen des Moduls sorgen für eine effiziente Umwandlung von Sonnenlicht in elektrische Energie, wodurch der Energieertrag maximiert wird.

Die umfassende Prüfung des TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 Moduls durch 2ndlifesolar garantiert seine Qualität und Einsatzfähigkeit. Jedes Modul wurde sorgfältig auf seine Leistung, Funktion und elektrische Sicherheit geprüft, um sicherzustellen, dass es den höchsten Standards entspricht. Verlassen Sie sich auf die Erfahrung und Expertise von 2ndlifesolar für gebrachte Solarmodule, die Ihnen eine zuverlässige und effiziente Lösung bieten.

Dank seines attraktiven Preises und der herausragenden Leistung eignet sich das TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 Modul ideal für verschiedene Anwendungen. Ob für private Solaranlagen, Gewerbe- oder Industrieprojekte, dieses Modul bietet Ihnen eine kosteneffiziente und umweltfreundliche Möglichkeit, saubere Energie zu erzeugen.

Entscheiden Sie sich für das TrinaSolar Modul TSM-255 PC05A.08 von 2ndlifesolar und profitieren Sie von gebrauchten Solarmodulen, die Ihren Anforderungen gerecht werden. Mit diesem hochwertigen und wiederverwendeten Modul setzen Sie nicht nur auf Zuverlässigkeit und Effizienz, sondern auch auf eine nachhaltige und zukunftsfähige Energieerzeugung.

 

Ab 10 Modulen Versand mit Aufpreis von 250€ netto möglich

 

SECOND-LIFE PV-MODULE SPAREN GELD UND CO2

Entdecken Sie die Vorteile des TrinaSolar Moduls TSM-255 PC05A.08 – einem gebrauchten Solarmodul, das von 2ndlifesolar umfassend geprüft wurde und für eine nachhaltige Wiederverwendung bereit ist. Als führender Anbieter von gebrauchten Solarmodulen bieten wir Ihnen eine kostengünstige und umweltfreundliche Lösung für Ihre Solaranlage.

Eigenstromversorgung senkt Energiekosten

Mit gebrauchten Solarmodulen wie dem TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 können Sie Ihre Energiekosten effektiv senken. Durch die Erzeugung von eigenem Solarstrom können Sie Ihren Bedarf aus der eigenen Anlage decken und somit weniger Energie aus dem Netz beziehen. Dadurch sparen Sie nicht nur Geld, sondern tragen auch zur Reduzierung Ihres ökologischen Fußabdrucks bei.

Einspeisevergütung für überschüssigen Solarstrom (Überschusseinspeisung)

Dank der Möglichkeit zur Überschusseinspeisung können Sie mit dem TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 Modul nicht nur Ihren eigenen Stromverbrauch decken, sondern auch überschüssigen Solarstrom ins Netz einspeisen. Dadurch erhalten Sie eine Einspeisevergütung und profitieren von zusätzlichen Einnahmen.

Verwendung von Second-Life PV-Modulen senkt Ihre Investitionskosten und spart pro PV-Modul 750 kg CO2 ein (Vgl.: CO2-Emissionen der Herstellung neuer Module)

Der Einsatz von gebrauchten Solarmodulen wie dem TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 bietet Ihnen sowohl finanzielle als auch ökologische Vorteile. Im Vergleich zur Herstellung neuer Module sparen Sie pro PV-Modul 750 kg CO2 ein. Bei einer 100 kWp-PV-Anlage mit 380 Modulen entspricht dies bereits beeindruckenden 285 Tonnen CO2-Einsparung. Zusätzlich profitieren Sie von geringeren Investitionskosten im Vergleich zu neuen Modulen.

Typische Amortisierungsdauer mit Second-Life PV-Anlagen: 8 Jahre

Der Einsatz von Second-Life PV-Modulen ermöglicht Ihnen eine schnelle Amortisierung Ihrer Investition. Im Durchschnitt beträgt die Amortisierungsdauer mit gebrauchten Solarmodulen 8 Jahre. Im Vergleich dazu benötigt eine PV-Anlage mit neuen Modulen in der Regel etwa 9 Jahre, um “CO2-neutral” zu werden.

Geringere Investitionskosten als mit neuen Modulen

Mit dem TrinaSolar TSM-255 PC05A.08 Modul von 2ndlifesolar profitieren Sie von günstigeren Investitionskosten im Vergleich zu neuen Modulen. Sie können bis zu 70 % der Kosten einsparen und dennoch leistungsstarke Solarmodule nutzen. Dank der attraktiven Preisgestaltung ermöglicht Ihnen 2ndlifesolar den Zugang zu hochwertigen Solarmodulen zu einem erschwinglichen Preis.

ENERGIE RAUF, CO2 RUNTER – aktive Klimaverbesserung durch wiederverwendete Photovoltaikmodule

Als klimaneutraler und auf fachgerechte Entsorgung spezialisierter Dienstleister bereiten wir gebrauchte PV-Module auf und bringen sie in einen zweiten Lebenszyklus. Durch die Nutzung recycelter Module tragen wir aktiv zur Klimaverbesserung bei, indem wir CO2-Emissionen reduzieren und Ressourcen schonen. Der Einsatz von gebrauchten PV-Modulen bietet Ihnen eine leistungsstarke und umweltfreundliche Lösung für Ihr Solarprojekt.

Sicherheit für Ihre Anlage

Bei 2ndlifesolar können Sie sich darauf verlassen, dass jedes Modul eingehend geprüft wird, um sicherzustellen, dass es einsatz- und leistungsfähig ist. Unsere zertifizierte Erstbehandlungsanlage führt eine tiefgehende technische Prüfung durch, einschließlich Leistungsmessung und Überprüfung der elektrischen Sicherheit. Jedes Modul wird einem umfassenden Prüfverfahren unterzogen, um Ihnen die Sicherheit und Qualität zu bieten, die Sie erwarten.

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und Expertise im Bereich gebrauchter Solarmodule. Entscheiden Sie sich für das TrinaSolar Modul TSM-255 PC05A.08 von 2ndlifesolar und profitieren Sie von hochwertigen, wiederverwendeten Solarmodulen, die Ihre Anforderungen an Leistung, Nachhaltigkeit und Kostenersparnis erfüllen.

Unsere Referenzen

Wir haben bereits zahlreiche Anlagen mit Second-Life-Modulen realisiert, darunter die beeindruckende 2ndlife PV-Anlage auf dem Dach der HME. Mit 377 Modulen und einer Leistung von 97,6 kWp hat die Anlage bereits mindestens 40 % des Eigenstromverbrauchs gedeckt und erwartet jährliche Einsparungen von bis zu 12.000 Euro. Darüber hinaus konnte die Anlage bereits 32 Tonnen CO2 einsparen und zusätzlich 282 Tonnen CO2 durch die Nutzung recycelter Module vermeiden.

Vertrauen Sie auf unsere Expertise und lassen Sie sich von uns bei Ihrem Projekt beraten. Wir planen gemeinsam mit Ihnen und finden die optimale Lösung für Ihre individuellen Anforderungen.

 

SECOND-LIFE PV-MODULE SPAREN GELD UND CO2

Eigenstromversorgung senkt Energiekosten

Einspeisevergütung für überschüssigen Solarstrom (Überschusseinspeisung)
Verwendung von Second-Life PV-Modulen senkt Ihre Investitionskosten und spart pro PV-Modul 750 kg CO2 ein (Vgl.: CO2-Emissionen der Herstellung neuer Module)
Beispiel:
Bei 100 kWp-PV-Anlage mit 380 Modulen entspricht dies bereits 285 Tonnen CO2
Eine 100 kWP-PV-Anlage produziert pro Jahr ca. 80.000 kWh – das entspricht 32 Tonnen CO2

Eine PV-Anlage mit neuen Modulen ist erst nach ca. 9 Jahren „CO2-Neutral“
Typische Amortisierungsdauer mit Second-Life PV-Anlagen: 8 Jahre
Vergleich neue PV-Anlage: 12 Jahre bei Eigenstromversorgung, 16-18 Jahre bei Volleinspeisung
Geringere Investitionskosten als mit neuen Modulen

PHOTOVOLTAIK – DA GEHT NOCH “WATT”

ENERGIE RAUF, CO2 RUNTER – aktive Klimaverbesserung durch wiederverwendete Photovoltaikmodule
Als klimaneutraler und auf fachgerechte Entsorgung spezialisierter Dienstleister bereiten wir gebrauchte PV-Module auf und bringen sie in einen zweiten Lebenszyklus. Ein besonderer Pluspunkt für die Umwelt sind hierbei die geschlossenen, ressourcenschonenden Kreisläufe. Die wiederverwendbaren PV-Module können Sie zum Austausch einzelner defekter Module in Ihrer Großanlage nutzen oder eine gesamte Anlage damit aufbauen. Der Einsatz gebrauchter PV-Module hat enorme Vorteile. Sie sind günstiger in der Anschaffung und dabei dennoch leistungsstark. Preisersparnisse von bis zu 70 % sind möglich. Gerne beraten wir Sie und planen das Projekt mit Ihnen.

Sicherheit für Ihre Anlage

Die Vorteile von gebrauchten Modulen liegen auf der Hand. Neben einem deutlich besseren CO2-Fußabdruck sind sie günstig in der Anschaffung, dabei trotzdem leistungsstark. Sie möchten sichergehen, dass Ihre Module einsatz- und leistungsfähig sind?

Prüfprotokoll für jedes Modul

Bei uns wird jedes Modul eingängig auf Tauglichkeit geprüft. Dabei können Sie sicher sein, dass es nicht nur dem häufig gebräuchlichen Optik-Check unterzogen wurde, sondern in unser zertifizierten Erstbehandlungsanlage eine tiefgehende technische Prüfung durchlaufen hat, die neben der Funktion auch eine Leistungsmessung und die Prüfung der elektrischen Sicherheit beinhaltet. Die Leistung bescheinigt ein Prüfprotokoll.

 

TÜV-zertifiziert

Unser Prüfverfahren:

Vorbereitung zur Wiederverwendung und Prüfung

1. Schritt: Eingangsprüfung der PV-Module

  • Anlieferung und Sichtprüfung
  • Digitale Datenerfassung auf Modulebene

2. Schritt: Sortierung und Reinigung

  • Defekte Module → Recycling
  • Intakte Module → Detailprüfung

3. Schritt: Modulprüfung Testlabor

  • Prüfung in Herstellerqualität
  • zertifiziertes Prüflabor (TÜV-Rheinland)
  • Prüfung im PV-Testlabor

Prüfumfang:

Leistungsmessung

→ Bestimmung der Modulrestleistung

Elektrolumineszenz-Prüfung (EL)

→ Detektion und Bewertung von Microrissen in den Solarzellen (mit bloßem Auge nicht zu erkennen)

Diodentest

→ Schutz vor Fehlströmen und Überhitzung/ Brandgefahr

HiPot-Test

→Bestimmung des Isolationswiederstandes, Nachweis der elektrischen Sicherheit

Protokollerstellung auf Modulebene

Jedes Second-Life-PV-Modul ist 100% geprüft.

Datenblatt TrinaSolar Modul 255 Wp TSM-255 PC05A.08 PDF
AceFlex GmbH hat 4,78 von 5 Sternen 1470 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Produkt-Anfrage